die NÖ Umweltverbände
 


Aktuelles

Umweltpreis Elektro-Nick 2019: NÖ leistet wertvolle Arbeit


aa_eag_asz_radio.jpg
Elektroaltgeräte können niederösterreichweit an Sammelstellen abgegeben werden


LAbg. Bgm Anton Kasser, Präsident "die NÖ Umweltverbände" freut sich anlässlich der Verleihung des "Elektro-Nick 2019" über zwei Nominierungen aus Niederösterreich.

April 2019


Der Umweltpreis wurde vor vier Jahren von der Elektroaltgeräte Koordinierungsstelle (EAK) ins Leben gerufen. Er würdigt herausragende Tätigkeiten von österreichischen AbfallberaterInnen, die sich durch vorbildliches Engagement in der Umsetzung des jeweiligen Themas auszeichnen. Kasser erklärt: "Wir sammeln in Niederösterreich rund 13.000 Tonnen Elektroaltgeräte pro Jahr. Das ist nicht nur ein Gewinn für unsere Umwelt, sondern auch für unsere Wirtschaft. Die Altgeräte enthalten Wertstoffe, die in neuen Produkten wiederverwendet werden können. Die Nominierungen beim Elektro-Nick 2019 zeigen, dass wir in NÖ Abfallwirtschaft leben und bundesweit wahrgenommen werden."

Richtiges Entsorgen ist Beitrag zur Sicherheit und für die Umwelt
"Die österreichischen Konsumenten kaufen im Schnitt 17 Batterien im Jahr. Rund die Hälfte aller Batterien werden gesammelt und einer umweltgerechten Entsorgung zugeführt. In den Haushalten liegen daher ausgediente Batterien oder sie landen im Restmüll. Wir rufen dazu auf, diese recyclebaren Wertstoffen nicht zu verschwenden und auch kein Sicherheitsrisiko bei der Entsorgung einzugehen," so Anton Kasser. Speziell Lithium-Batterien/Akkus müssen besonders sorgfältig behandelt werden, denn durch die charakteristisch hohe Spannung und Energiedichte, die Lithium-Batterien/Akkus aufweisen, kann es in Kombination mit großer Hitze, mechanischen Einwirkungen oder Kurzschlüssen zu unkontrollierten Reaktionen kommen. Die getrennte Sammlung von Elektroaltgeräten hat sich besonders bewährt. Seit dem Jahr 1996 wurden rund 160.000 Tonnen alte Geräte und Elektroschott gesammelt. Kasser: "Unsere Umweltverbände unterstützen die richtige Sammlung und Trennung mit einer Vielzahl an Kampagnen und Projekten. Gemeinsam mit der Bevölkerung bringen wir unzählige Altstoffe zurück in den Recyclingkreislauf".

Abfallberatung in NÖ: Näher bei der Bevölkerung
Mehr als 30 Abfallberaterinnen und Abfallberater stehen der Bevölkerung in Niederösterreich mit Rat und Tat zur Seite. Die Bandbreite der Tätigkeiten reicht dabei von telefonischer und schriftliche Beratung zu unterschiedlichen Abfallthemen sowie Unterstützung im Bereich Abfallvermeidung und Eigenkompostierung. Auch spezielle Entsorgungsfragen für Haushalte, Vereine, Veranstalter und kleinere Betriebe greift die Abfallberatung auf. Die AbfallberaterInnen sind ebenso in Schulen unterwegs und arbeiten auch an Projekten für Kinder.





"Abfall als Wertstoff"
Umweltjournal 2019

Saisonkalender für Lebensmittel
Regionale Lebensmittel haben immer Saison! Was bei uns gerade wächst und gedeiht:

Saisonkalender
Saisonkalender

mehr im Saisonkalender

Sauberhafte Feste
12.11.2019 - 13.11.2019
Kindergarten Laternenfest, Bruck an der Leitha
23.11.2019 - 01.12.2019
Adventmarkt, Kirchengarten
23.11.2019 - 23.11.2019
Punschstand, FF RANNERSDORF
alle Infos & Termine